Aktuelles

Erfolgreiches Landes-Lehrgangs-Orchester-Wochenende

Vom 18. bis 20. November 2022 fand ergänzend zur Lehrgangs-Woche, die immer im Frühjahr stattfindet, das Landes-Lehrgangs-Orchester-Wochenende des Fachbereichs Blasmusik in der Jugendherberge Westensee statt.

Es bildete sich ein ca. 40-köpfiges Ensemble aus mehreren Blasorchestern des gesamten Bundeslandes und erarbeitete während des Wochenendes fünf Stücke verschiedenen Charakters und unterschiedlicherweiterlesen

Spielleute-Lehrgänge 2023

Der Fachbereich Spielleutemusik hat wieder einige Lehrgänge ausgeschrieben.

Nachdem 2022 die Lehrgangswoche auf Wochenend-Basis stattgefunden hat, richten wir 2023 erstmalig die Lehrgangswoche auf dem Scheersberg aus. Wer die IBJ Scheersberg bislang noch nicht kennengelernt hat: Ein Besuch lohnt sich! Vielleicht zu einem D1,2,3 oder C1,2 Lehrgang?

Hier geht esweiterlesen

Trauer um Dr. Volker Mader

Der Landesmusikrat Schleswig-Holstein trauert (Originalbeitrag):

Wir trauern und nehmen Abschied von unserem langjährigen Mitglied und ehemaligen Präsidenten Volker Mader, der nach kurzer Krankheit am 4. Okt. 2022 verstarb.

Seit 1998 war Volker Mader Mitglied im Präsidium des Landesmusikrates Schleswig-Holstein, von 2006 bis 2021 dessen Präsident. Mit einer Amtszeitweiterlesen

Neuer Dirigent beim Symphonischen Blasorchester Norderstedt

Lubertus Leutscher neuer Dirigent beim Symphonischen Blasorchester Norderstedt – Dominik Fakler nach Niedersachsen verabschiedet

Lubertus Leutscher ist neuer Dirigent des Symphonischen Blasorchesters Norderstedt (SBN). Nach den Probedirigaten Anfang April war alles klar, und schon kurze Zeit später hat er seine Arbeit in Norderstedt aufgenommen. Gemeinsam mit dem Musikverein Norderstedtweiterlesen

Fußball WM 2022

Hinweis für unsere Mitgliedsvereine:

Vom 20. November bis 18. Dezember 2022 findet die Fußball-WM statt. Wir empfehlen, die Orchesteraktivitäten, insbesondere Konzerte, mit dem Spielplan abzugleichen, um unangenehmen Überraschungen vorzubeugen. Erfahrungsgemäß führen insbesondere Terminkollisionen mit Spielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zu Beeinträchtigungen bei zeitgleichen Veranstaltungen.

Euer MVSH-Präsidiumweiterlesen

Neues Bandmitglied gesucht

Hallo an alle,
wir sind eine Band und suchen ein neues Bandmitglied, welches in der Lage ist ein Saxophon oder eine Trompete oder ähnliches zu spielen.

Gespielt wird neue deutsche Härte, so wie Rammstein oder Hämatom. Hierzu möchten wir ein genreuntypisches Instrument einfügen.

Keine Angst – wir sind keine Profis undweiterlesen

UKRAINE-Hilfe

Viele MVSH-Vereine folgen unserem Aufruf, am Wochenende 14./15.Mai verschiedene Konzerte zu Gunsten der Ukraine-Hilfe zu spielen.

Der Landesmusikrat hat jetzt auch eine Möglichkeit geschaffen, derartige Konzerte zu melden und zu veröffentlichen:  https://www.landesmusikrat-sh.de/soli-aktion

Neben den Eckdaten was, wann, wo veranstaltet wird, kann auch mit einem kurzen Text geworben werden. Auchweiterlesen

Förderprogramm

Dein Verband zeigt dir alles zum Thema „Fördermittel“.

Du kennst die Kulturförderung der Bundesregierung. In diesen Förderprogrammen geht es auch darum, nach zwei harten Corona-Jahren wieder Schwung in das Vereinsleben zu bekommen. Das kann im Verein mit einem neuen Ziel, einem neuen Konzept oder vielen anderen Ansätzen funktionieren.

Aberweiterlesen

Lehrgangs-Orchester 2022 – Abschluss-Konzert

Seit dem 2. April 2022 proben Musiker*innen aus zwölf verschiedenen Orchestern in der Jugendherberge am Westensee, um ein Konzertprogramm zu erarbeiten.

Unter der Leitung von Landesmusikdirektorin Sonja Hummel und Karsten Hommers finden dort verschiedene Elementar-Lehrgänge, wie D1, D2 und die Multiplikatoren-Lehrgänge der C-Reihe statt. Das Kernstück istweiterlesen

Landeslehrgang Spielleute 2022

Der erste Landeslehrgang Spielleute 2022 auf dem Scheersberg ist vorbei – das Jahr 2023 kann kommen.

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause konnten wir in diesem Jahr endlich wieder unseren Landeslehrgang durchführen. Aufgrund verschiedener Umstände wurde dieser auf Wochenendbasis angeboten und durchgeführt. Insgesamt an vier Wochenenden (jeweils Freitag bis Sonntag) trafen D-weiterlesen